Ein Stück Freude verpackt in Schuhkartons…

 

Der Verein für die Gemeinschaft der Kinder Hoffnung unter der Leitung von Pfarrer Balázs Szűcs organisiert auch heuer die traditionelle Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“.

​​

 Im Rahmen der Aktion werden Schuhkartons liebevoll dekoriert, mit Geschenken bestückt und vor Weihnachten an Waisenkinder, Kinder aus sozial schweren Verhältnissen und an Kinderheime verteilt. Eine Delegation des Vereins war am vergangen Wochenende in der Ukraine und in Rumänien, wo sie mehr Hunderte Pakete verteilt haben.

 

Die nächste Einsatzgruppe fährt nach Serbien und Ostungarn, wo ebenso benachteiligte Familien und Kinder aufgeregt auf die Schuhkartons warten. Dank der Unterstützungen können sie heuer fast 1.500 „Überraschungen“ in Schuhkartons verteilen.

VisFontis beteiligt sich auch an der Sammelaktion mit einer Förderung von 100.000 HUF und trägt so bei, dass sich Kinder über kleine Geschenke unter dem Weihnachtsbaum erfreuen können.  

Aus einfachen Schuhkartons werden liebevolle Geschenkpakete, die Freude schenken und ein Lächeln ins Gesicht der Kinder zaubern.

1/5