Ein Sommererlebnis für 90 Kinder – Sommercamp in Milejszeg


Im Juli 2017 unterstützte VisFontis ein Sommercamp für Roma-Kinder im westungarischen Milejszeg, nahe Zalaegerszeg. Das Camp wurde von der neuen VisFontis Partnerorganisation, der Kulturellen Stiftung Zsuppánkert, organisiert, in Kooperation mit dem VisFontis-Partner „Stiftung Echte Perle“ – Igazgyöngy Alapítvány. VisFontis übernahm für  20 Kinder der Stiftung Echte Perle, deren Fahrtkosten und ermöglichte so deren Teilnahme. 


Bereits die Anreise hat für die Kinder der Stiftung Echte Perle mit einem Stopp am Balaton ein Highlight geboten. Zum ersten Mal ein Bad in dem berühmten „ungarischen Meer“ genießen! Neben spannenden Freizeitprogrammen, wie ein Besuch in einem Freilichtmuseum und im Erlebnisbad in Zalaegerszeg, setzten die Organisatoren auf kulturelle Programme. Filmaufführungen, Theaterstücke, Diskussionen mit Roma-Musikern und Künstlern. Höhepunkt bildete die Aufführung eines Roma-Holocaust-Theaterstücks in der Interpretation der Kinder der Stiftung Echte Perle.

 

Über die musische und tänzerische Gestaltung spricht auch VisFontis-Vorsitzende, Ágnes Ottrubay mit Anerkennung: „Die ganze Aufführung war sehr wunderschön und berührend gestaltet. Die Kinder haben dieses wichtige Thema auf ihre besondere Weise präsentiert. Das Camp ist sehr gut organisiert und ich bin sicher, dass die Kinder aus diesem „kleinen Paradies“  mit vielen schönen Erlebnissen bereichert nach Hause kehren.“